Produkte

MS86 Multifunktionaler stapelbarer Inkubationsschüttler

kurze Beschreibung:

Verwenden

Zum Schütteln der Kultur von Mikroorganismen handelt es sich um einen stapelbaren Inkubatorschüttler mit UV-Sterilisation.


Produktdetail

Produkt Tags

Modelle:

Katze.NEIN. Produktname Anzahl der Einheiten Abmessungen (B×T×H)
MS86 Stapelbarer Inkubationsschüttler für UV-Sterilisation 1 Einheit (1 Einheit) 550×676×700mm (Basis inklusive)
MS86-2 Stapelbarer UV-Sterilisations-Inkubationsschüttler (2 Einheiten) 1 Satz (2 Einheiten) 550×676×1350mm (Basis inklusive)
MS86-D2 Stapelbarer UV-Sterilisations-Inkubatorschüttler (die zweite Einheit) 1 Einheit (2. Einheit) 550×676×650mm

Hauptmerkmale:

❏ Einfaches Drucktasten-Bedienfeld mit LCD-Display für intuitive und einfache Bedienung
▸ Das Drucktasten-Bedienfeld erleichtert die Steuerung des Schalters und die Änderung seiner Parameterwerte ohne besondere Schulung
▸ Perfekte Optik mit Anzeigebereich für Temperatur, Geschwindigkeit und Timing.Mit der vergrößerten Digitalanzeige und klaren Symbolen auf dem Monitor können Sie aus größerer Entfernung beobachten

❏ Schwarzes Schiebefenster, leicht zu schieben und zu ziehen für dunkle Kultur (optional)
▸ Bei lichtempfindlichen Medien oder Organismen kann die Kultur durch Hochziehen des schwarzen Schiebefensters durchgeführt werden, das verhindert, dass Sonnenlicht (UV-Strahlung) in das Innere des Inkubators eindringt, während gleichzeitig die bequeme Sicht auf das Innere des Inkubators erhalten bleibt
▸ Das verschiebbare schwarze Fenster ist zwischen dem Glasfenster und der Außenkammerplatte positioniert, was es praktisch und ästhetisch ansprechend macht und eine perfekte Lösung für die Peinlichkeit des Aufklebens von Alufolie darstellt

❏ Doppelglastüren sorgen für hervorragende Isolierung und Sicherheit
▸ Doppelt verglaste Sicherheitsglastüren innen und außen mit hervorragender Wärmedämmung und Sicherheitsschutz

❏ UV-Sterilisationssystem für bessere Sterilisationswirkung
▸ UV-Sterilisationseinheit für eine effektive Sterilisation. Die UV-Sterilisationseinheit kann während der Ruhezeit geöffnet werden, um eine saubere Kulturumgebung in der Kammer zu gewährleisten

❏ Gebürstete, vollständig aus Edelstahl gefertigte, abgerundete Ecken des integrierten Hohlraums, schön und leicht zu reinigen
▸ Wasserdichtes Design des Inkubatorgehäuses. Alle wasser- oder nebelempfindlichen Komponenten, einschließlich Antriebsmotoren und elektronische Komponenten, sind außerhalb der Kammer platziert, sodass der Inkubator in einer Umgebung mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit kultiviert werden kann
▸ Ein versehentliches Zerbrechen der Flaschen während der Inkubation schadet dem Inkubator nicht und der Boden des Inkubators kann direkt mit Wasser oder gründlich mit Reinigungsmitteln und Sterilisatoren gereinigt werden, um eine sterile Umgebung im Inkubator zu gewährleisten

❏ Der Maschinenbetrieb ist nahezu geräuschlos, der Hochgeschwindigkeitsbetrieb mehrerer gestapelter Einheiten ohne ungewöhnliche Vibrationen
▸ Stabiler Anlauf durch einzigartige Lagertechnologie, nahezu geräuschloser Betrieb, keine ungewöhnlichen Vibrationen, selbst wenn mehrere Schichten gestapelt sind
▸ Stabiler Maschinenbetrieb und längere Lebensdauer

❏ Die einteilige Formkastenklemme ist stabil und langlebig und verhindert wirksam unsichere Zwischenfälle durch Klemmenbruch
▸ Alle Kolbenklemmen von RADOBIO werden direkt aus einem einzigen Stück Edelstahl 304 geschnitten, der stabil und langlebig ist und nicht bricht, wodurch unsichere Vorfälle wie Flaschenbruch wirksam verhindert werden
▸ Die Edelstahlklemmen sind mit Kunststoff versiegelt, um Schnittverletzungen beim Benutzer zu vermeiden und gleichzeitig die Reibung zwischen Kolben und Klemme zu verringern, was für ein besseres Geräuscherlebnis sorgt
▸ Verschiedene Kulturgefäßbefestigungen können individuell angepasst werden

❏ Wasserdichter Lüfter ohne Hitze, wodurch die Hintergrundwärme erheblich reduziert und Energie gespart wird
▸ Im Vergleich zu herkömmlichen Ventilatoren können wärmelose, wasserdichte Ventilatoren für eine gleichmäßigere und stabilere Temperatur in der Kammer sorgen, während sie gleichzeitig die Hintergrundwärme wirksam reduzieren und einen größeren Bereich an Inkubationstemperaturen bereitstellen, ohne das Kühlsystem zu aktivieren, was ebenfalls Energie spart

❏ Flexible Platzierung, stapelbar, spart effektiv Platz im Labor
▸ Kann einzeln auf dem Boden oder auf dem Bodenständer verwendet oder zur einfachen Bedienung durch das Laborpersonal in Doppeleinheiten gestapelt werden
▸ Ohne zusätzlichen Platzbedarf kann der Schüttler bei steigendem Kulturdurchsatz bis zu 2 Einheiten gestapelt werden. Jeder Inkubationsschüttler im Stapel arbeitet unabhängig und bietet unterschiedliche Inkubationsbedingungen

❏ Multi-Sicherheitsdesign für Bediener- und Probensicherheit
▸ Optimierte PID-Parametereinstellungen, die bei Temperaturanstieg und -abfall kein Überschwingen der Temperatur verursachen
▸ Vollständig optimiertes Oszillationssystem und Auswuchtsystem, um sicherzustellen, dass während der Hochgeschwindigkeitsoszillation keine anderen unerwünschten Vibrationen auftreten
▸ Nach einem versehentlichen Stromausfall merkt sich der Shaker die Einstellungen des Benutzers und startet automatisch mit den ursprünglichen Einstellungen, wenn der Strom wieder eingeschaltet wird, und macht den Bediener automatisch auf den aufgetretenen Unfall aufmerksam
▸ Wenn der Benutzer während des Betriebs die Luke öffnet, bremst die Rüttelplatte automatisch flexibel ab, bis sie vollständig aufhört zu schwingen. Wenn die Luke geschlossen wird, startet die Rüttelplatte automatisch flexibel, bis sie die voreingestellte Schwinggeschwindigkeit erreicht Es kann zu keinen unsicheren Ereignissen kommen, die durch einen plötzlichen Geschwindigkeitsanstieg verursacht werden.
▸ Wenn ein Parameter stark vom eingestellten Wert abweicht, wird das Ton- und Lichtalarmsystem automatisch eingeschaltet

Konfigurationsliste:

Inkubatorschüttler 1
Schütteltablett mit eingewebten Federn 1
Statisches Regal 1
Sicherung 2
Netzkabel 1
Produkthandbuch, Testbericht usw. 1

Technische Details::

Katze nein. MS86
Menge 1 Einheit
Steuerschnittstelle Bedienfeld mit Drucktasten
Drehgeschwindigkeit 2 bis 300 U/min, je nach Beladung und Stapelung
Genauigkeit der Geschwindigkeitsregelung 1 U/min
Schüttelwurf 26 mm (Anpassung möglich)
Schüttelbewegung Orbital
Temperaturregelungsmodus PID-Regelungsmodus
Temperaturregelbereich Bei +5~60°C
Auflösung der Temperaturanzeige 0,1°C
Temperaturverteilung ±0,5°C bei 37°C
Prinzip der Temp.Sensor Pt-100
Stromverbrauch max. 800W
Timer 0~999h
Fachgröße 370×400mm
Maximale Arbeitshöhe 400 mm (eine Einheit)
Beladung max. 15kg
Fassungsvermögen des Schüttelkolbens 16×250 ml oder 11×500 ml oder 7×1000 ml oder 5×2000 ml (Standard mit eingewebten Federn, verschiedene andere Halter sind erhältlich)
Maximale Erweiterung Bis zu 2 Einheiten stapelbar
Abmessungen (B×T×H) 550×676×700mm (1 Einheit);550×676×1350mm (2 Einheiten)
Innenmaße (B×T×H) 460×480×500mm
Volumen 86L
Sterilisationsmethode UV-Sterilisation
Umgebungstemperatur 5~35°C
Stromversorgung 230V±10%, 50/60Hz
Gewicht 75 kg pro Einheit
Material-Inkubationskammer Edelstahl
Material Außenkammer Gefärbter Stahl
Optionaler Artikel Schwarzes Schiebefenster

*Alle Produkte werden in kontrollierten Umgebungen nach RADOBIO-Art getestet.Wir garantieren keine konsistenten Ergebnisse bei Tests unter verschiedenen Bedingungen.

Versandinformationen::

Katze.NEIN. Produktname Versandabmessungen
B×T×H (mm)
Versandgewicht (kg)
MS86 Stapelbarer Inkubationsschüttler 650×800×860 90

  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns